Starting OKR Guide

Objectives and Key Results Framework

Mit Objectives und Key Results, kurz OKR, verbinden Sie sinnvoll die Unternehmens- und Mitarbeiterziele, schaffen mehr Transparenz im Team und fördern die Eigenmotivation. Unternehmen wie Google, Twitter oder Apple arbeiten bereits erfolgreich nach dem OKR-Framework. Aber was genau ist OKR? Wie funktioniert das Framework und welche Vorteile bietet es?

In unserem kostenlosen Guide „Starting OKR – Objectives and Key Results Framework“ beschreiben wir die Grundlagen der agile Methode von der Unternehmensvision bis hin zur Anwendung im Alltag. Anhand von klaren Beispielen und verständlichen Grafiken bringen wir Ihnen die Werte und Prinzipien von OKR näher.

Was ist OKR und wie funktioniert das Framework?

Objectives und Key Results, kurz OKR, sind als Management-Methodik in der agilen Arbeitswelt zuhause. Während andere agilen Methoden wie Scrum oder Kanban vor allem in der Softwareentwicklung oder im modernen Projektmanagement Anwendung finden, zahlt OKR direkt auf die Unternehmens- und Mitarbeiterziele ein.

OKR lässt sich dabei als Framework verstehen, mit dessen Hilfe strukturiert Zielsetzungen, die sogenannten Objectives, sowie messbare Ergebniskennzahlen, die Key Results, aufgestellt werden können.

In dem Staring OKR Guide lesen Sie auf 15 Seiten alles zu den Vorteilen des OKR Modells und wie Sie es in Ihrem Unternehmen anwenden. Schritt-für-Schritt erläutern wir hier die Implementierung und Anwendung im Unternehmen. 

Im Detail erfahren Sie alles Wichtige zum OKR Zyklus, den Werten, Prinzipien und Rollen wie dem OKR Backlog oder OKR Mentor.

Starting OKR Guide
Jetzt herunterladen

Smarter Arbeiten statt härter

Erhöhte Flexibilität

Schneller auf Veränderungen reagieren und Strukturen problemlos anpassen im Rahmen von agilen Methoden.

Zeitersparnis

Mithilfe agiler Methoden erleben Sie effizienteres Arbeiten und sparen damit Zeit an den richtigen Stellen.

Verbesserter Überblick

Agiles Arbeiten veranschaulicht Ihre Prozesse. Auch verborgene Ressourcen und Potenziale werden aufgedeckt.

Verbindliche Zusagen

Verbindlichkeit als zentraler agiler Wert – Das Framework fördert verbindliche Zusagen aller Teammitglieder.

%

Mehr schaffen & zufriedener Arbeiten, versprochen!

Mitarbeiterbeteiligung

Mehr Transparenz steigert die Mitarbeiterbeteiligung. Agile Methoden fördern die Proaktivität und Verbindlichkeit.

Klare Ziele

Agile Methoden schaffen Strukturen und bieten Raum, Projekte schnell und erfolgreich abzuschließen.

Besere Kommunikation

Agiles Arbeiten fördert die fachliche Kommunikation, schafft Synergieeffekte und zeigt Entwicklungsfelder auf.

Definierte Prozesse

Arbeitsschritte und Wertschöpfungsketten werden im Rahmen agiler Methoden definiert und stetig optimiert.

Das OKR Planning: Welche Themen werden im Rahmen von Objectives und Key Results bearbeitet?

Welche Themen werden innerhalb von OKRs bearbeitet? Häufig wird uns die Frage gestellt, welche Themen im Rahmen von Objectives und Key Results erarbeitet werden. Generell gilt hier: Alles kann, nichts muss. Die Themen der Jahres- und Iterations-OKRs können von...

OKR in Krisenzeiten – Wie das Framework auch remote funktioniert

Objectives und Key Results sind in diesen Zeiten wichtiger denn je. Sie schaffen Fokus. Sie schaffen Transparenz. Sie helfen uns dabei, entscheiden zu können, worauf wir gerade jetzt all unsere Kräfte verwenden sollten.  Veränderte Rahmenbedingungen, neue...

OKR in Krisenzeiten – Warum Objectives und Key Results aktuell wichtiger denn je sind

Es herrscht Ausnahmezustand. In Zeiten von Selbst-Isolation, Kontaktsperre und Ausgangsbeschränkungen hat sich die Welt in kürzester Zeit verändert. Sofern die Möglichkeit besteht, arbeiten wir im Home Office. Kolleginnen und Kollegen sehen wir überwiegend nur im...

Objectives and Key Results – Die OKR Geschichte bei FREDERIX

In diesem fünfteiligen Erfahrungsbericht schildern wir unsere ganz persönliche Sicht auf die Einführung von OKR bei der FREDERIX Hotspot GmbH und der FREDERIX Systemhaus GmbH in 2018 und 2019. Was war unser Zwischenfazit? Was waren die Herausforderungen? Wo ecken für...

Unsere OKRista

Jonathan Sauppe

OKR Consultant

Melina Korbel

OKR Consultant

Starten Sie jetzt mit FREDERIX Consulting